Außenpolitik im Medienzeitalter

Außenpolitik im Medienzeitalter

53% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
13,99€ inkl. MwSt.
Statt: 29,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Vom späten 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart

Gebunden
Wallstein, Geschichte der Gegenwart 8, 2013, 343 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3835313525, ISBN-13: 9783835313521, Bestell-Nr: 83531352M

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Wie weit wurde die Diplomatie zunehmend öffentlich verhandelt und durch die öffentliche Meinung beeinflusst?

Infotext:

Außenpolitische Entscheidungen entstehen nicht nur in geheimen Verhandlungen. In Fallstudien wird die Rolle des Medienwandels und des Einflusses der öffentlichen Meinung auf die Diplomatie untersucht, aber auch die Bedeutung, die Außenpolitik den Medien beimaß.

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt: Rolf Ahmann: Außenpolitik und öffentliche Meinung in Großbritannien der 1850/60er Jahre Friedrich Kießling: Das Paradox der Geheimdiplomatie Andreas Rose: Die öffentlichen Beziehungen zwischen Deutschland und England vor 1914 Marcus König/Sönke Neitzel: Propaganda, Zensur und Medien im Ersten Weltkrieg am Beispiel des U-Boot-Kriegs Karl Heinrich Pohl: Stresemanns Außenpolitik und die Öffentlichkeit Bernd Sösemann: Propaganda, Medien und Außenpolitik im Nationalsozialismus Hermann Wentker: Die Außen- und Deutschlandpolitik der DDR im deutsch-deutschen Kommunikationsraum Ariane Leendertz: Die USA und das amerikanisch-europäische Verhältnis in den 1970er Jahren Tim Geiger: Der NATO-Doppelbeschluss und deutsche Friedensbewegung Manfred Görtemaker: Außenpolitik und Öffentlichkeit in der Berliner Republik Henrike Viehrig: Öffentlichkeit und Auslandseinsätze nach dem CNN-Effekt

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.