Aus der Giftküche des Managements

Aus der Giftküche des Managements

95% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
0,99€ inkl. MwSt.
Statt: 19,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Buchleinen
Wiley-VCH, 2010, 272 Seiten, Format: 21,4 cm, ISBN-10: 3527504702, ISBN-13: 9783527504701, Bestell-Nr: 52750470M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Unternehmen sind weit davon entfernt, die rational und professionell geführten Organisationen zu sein, als die sie sich gerne selber darstellen. Häufig sind sie mehr auf den Machterhalt, weniger als auf Spitzenleistungen und Qualität ausgerichtet.
Die Änderung der Märkte und die Globalisierung sind nur zum Teil Schuld daran, dass Unternehmen vor sich hindümpeln und Mitarbeiter "unsichtbar" werden. Entscheidende Faktoren sind vielmehr meist die einseitige Ausrichtung auf kurzfristigen Erfolg, der Vorrang der Machterhaltung, das Fehlen einer systematischen Weiterbildung, die unzureichende Kenntnis der Führungskräfte über psychologische Gesetzmäßigkeiten, simple Managementfehler und der Mangel an Wertorientierung.
Thomas Bubeck verbindet vieles, was wir bereits persönlich erfahren haben, was wir immer vermutet haben oder auch für unvorstellbar hielten zu einem lebendigen, teilweise provokanten und eindringlichen Einblick in den wirklichen Unternehmensalltag. Der Autor gibt aus der Sicht eines Insiders Einsichten in die Gedankenwelten von Kapitalgebern, Managern und Mitarbeitern. Er zeigt Abgründe im Verhalten ebenso wie Machtausübung, Manipulationen und Verweigerung. Thomas Bubeck zeigt aber auch Möglichkeiten für Veränderungen und Verbesserungen auf.
Sollten Sie bislang noch daran gezweifelt haben, wie sehr der "Faktor Mensch" den Erfolg oder Misserfolg von Unternehmen bestimmen kann, so dürfte Ihnen dies nach der Lektüre dieses Buches deutlich werden.

Rezension:

"...ist aus der Giftküche des Managements ein gutes und gut geschriebenes Buch. Bubeck gelingt die Gratwanderung zwischen Enthüllung, Empörung auf der einen Seite und sauberer Analyse, fairer Bewertung auf der anderen..."
(Personalführung, Juni 2010)

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.