Augenblick mal

Augenblick mal

60% sparen

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Was wir sehen, wenn wir sehen, und warum. Ausgezeichnet mit dem James Krüss Preis 2013

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
ab 10 Jahren
Gerstenberg Verlag, 2012, 125 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3836953471, ISBN-13: 9783836953474, Bestell-Nr: 83695347M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Was sehen wir, wenn wir sehen? Woher wissen wir eigentlich, dass das da vor uns ein Hund ist? Wie finden wir uns zurecht in der Bilderflut, die täglich auf uns einströmt? In ihrem reich bebilderten Buch erklärt Joke van Leeuwen uns anschaulich und spielerisch, dass unser Sehen nicht nur davon abhängt, wie unsere Augen und unser Gehirn Bilder verarbeiten. Es geht um Sehgewohnheiten, um Manipulation von Bildern in den Medien, um optische Täuschungen, um den Einsatz von Farbe und Licht in der Malerei, um Symbole, um Perspektive und vieles mehr. Nichts weniger als eine Schule des Sehens ist es, die überrascht, uns vieles lehrt und uns die Welt neu sehen lässt. Denn: Wir sehen immer mehr, als wir zu sehen glauben!

Autorenbeschreibung

Hanni Ehlers, geb. 1954 in Ostholstein, studierte Niederländisch, Englisch und Spanisch am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Heidelberg und arbeitet als Übersetzerin. Joke van Leeuwen wurde 1952 in Den Haag geboren. Sie studierte Kunst, Graphik und Geschichte in Brüssel und Antwerpen. Bevor sie als Kinderbuchautorin bekannt wurde, arbeitete sie als Kabarettistin. Für ihre Bücher hat sie bereits diverse Auszeichnungen bekommen, unter anderem den Deutschen Jugendliteraturpreis. Joke van Leeuwen schreibt außerdem Theaterstücke und arbeitet für das Fernsehen. Sie lebt in Maastricht im Süden der Niederlande. 2013 wurde Joke van Leeuwen mit dem James Krüss Preis für internationale Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet.