Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Auf der Suche nach dem Glück

Auf der Suche nach dem Glück

47% sparen

Verlagspreis:
29,90€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Antworten aus der Wissenschaft

Gebunden
WBG Academic, 2011, 224 Seiten, Format: 24,5 cm, ISBN-10: 3534246667, ISBN-13: 9783534246663, Bestell-Nr: 53424666M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Ostern
8,99€ 3,99€

Produktbeschreibung

Glücklich zu sein ist wohl das tiefste und umfassendste Verlangen des Menschen. Der Band beleuchtet das Thema aus unterschiedlichsten Perspektiven, benennt individuelle, strukturelle und soziale Bedingungen des Glücks und zeigt nicht zuletzt konkrete Wege zum Glück auf.

Klappentext:

Glücklich zu sein ist wohl das tiefste und umfassendste Verlangen des Menschen. Alles, was wir sind, denken, fühlen und tun, schöpft letztendlich aus dem erhofften Glück seine Dynamik und Orientierung. Dennoch kann Glück nicht das unmittelbare Ergebnis unseres Denkens, Wollens, Planens und Machens sein. Das bedeutet aber nicht, dass wir nicht doch sehr viel dazu beitragen können, um die entsprechenden Rahmenbedingungen zu schaffen. Gibt es so etwas wie Talent zum Glück oder eine Kunst des richtigen Lebens? Worauf kommt es an? Der Band beleuchtet die Frage nach dem Glück aus verschiedenen Perspektiven (Philosophie, Wirtschaft, Psychologie, Quality-of-Life-Forschung, Genetik, Pädagogik, Theologie, Politik, Literatur und Kunst), benennt individuelle, strukturelle und soziale Bedingungen des Glücks in verschiedenen Lebenskontexten und zeigt nicht zuletzt konkrete Wege zum Glück auf.

Autorenbeschreibung

Emmanuel J. Bauer, geb. 1959 in Mistelbach (Österreich), 1977-1984 Studien der Theologie und Philosophie an den Universitäten Wien, Salzburg und Innsbruck, neben pastoralen Aufgaben Promotion (1986) und Habilitation (1995), 1994-2001 Rektor des Kollegs St. Benedikt, 1996-2002 Ausbildung zum Psychotherapeuten (Logotherapie und Existenzanalyse), seit 2001 ao. Prof. für Philosophie an der Theologischen Fakultät der Universität Salzburg; 2005-2009 Leiter des Fachbereichs Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg. Ulrike Tanzer, geb. 1967, ist Professorin für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Salzburg.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb