Auf der Suche

Auf der Suche

47% sparen

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Über die Zehn Stiere des Zen

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Innenwelt Verlag, 2013, 296 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3942502267, ISBN-13: 9783942502269, Bestell-Nr: 94250226M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Waage
3,99€ 2,99€
Fische
3,99€ 2,99€
Widder
3,99€ 2,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

· Ein taoistischer Comic Strip · Klassiker der Zen-Literatur · Fibel der Wahrheitssuche "WIR BEGINNEN HEUTE EINE EINMALIGE PILGERREISE ...", das sagt Osho in seiner Einführung zu dieser Geschichte, die so alt ist, dass niemand ihren Ursprung kennt. Sie stammt aus China und bestand anfangs aus einer Folge von acht Bildern. Im 12. Jahrhundert fügte der chinesische Meister Kakuan der alten Erleuchtungsfibel noch zwei weitere Bilder hinzu, und seither wird die Geschichte als "Die zehn Stiere des Zen" überliefert. Wie kommt ein Erleuchteter darauf, eine Bildgeschichte zu malen, in der ein Mann nach einem Stier sucht, den er verloren hat, dann seine Spuren findet und in einem wahren Kraftakt den Widerstand des Tieres bricht, es zähmt und auf seinem Rücken flötespielend nach Hause reitet? Und wieso erzählt er die gleiche Geschichte dann noch einmal in poetischen Versen, und verdreifacht die Lektion durch Prosa-Kommentare? Und wieso weist Jahrhunderte später ein moderner Mystiker Bild für Bild darauf hin, wie exakt und relevant diese Reisebeschreibung aus grauer Vorzeit noch heute ist? Weil es sich um die Reise des Menschen, um unsere eigenen Suche handelt. Und weil der Stier nichts anderes symbolisiert als die ursprüngliche Lebens- und Kraftquelle des Menschen. Mit seiner modernen Sprache hebt Osho hier einen bisher spirituell verschlüsselten Schatz und macht ihn uns allen als "Fibel der Wahrheitssuche" zugänglich.

Autorenbeschreibung

Osho, Oshos Lehren widerstehen jeder Kategorisierung, sie reichen von der persönlichen Sinnsuche bis hin zu den dringendsten sozialen und politischen Fragen, mit denen die Welt heute konfrontiert ist. Seine Bücher wurden aus zahllosen Tonband- und Videoaufnahmen transkribiert. Er hat über einen Zeitraum von 35 Jahren vor einer internationalen Zuhörerschaft stets aus dem Stegreif gesprochen. Der Londoner Sunday Times zufolge zählt Osho zu den "1000 Machern des 20. Jahrhunderts". Vor allem seine revolutionären Ansätze zur Wissenschaft der inneren Transformation haben ihn berühmt gemacht. www.osho.com