Arsène Schrauwen

Arsène Schrauwen

zum Preis von:
39,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Gebunden
Reprodukt, 2016, 260 Seiten, Format: 23,2x28,8x2,6 cm, ISBN-10: 3956400771, ISBN-13: 9783956400773, Bestell-Nr: 95640077A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Polina
29,00€ 13,99€

Produktbeschreibung

1947 reist Olivier Schrauwens Großvater Arsène in eine afrikanische Kolonie. Dort plant sein Cousin die Stadt von morgen, eine moderne Utopie inmitten der Wildnis. Arsène ist überwältigt von der geheimnisvollen neuen Umgebung; gleichzeitig quälen ihn Dschungelfieber, Trinksucht und die Liebe zu Marieke, der Frau seines Cousins. Eine betäubende Welle aus surrealen Albträumen und hemmungslosen Sexfantasien bricht über ihn herein. Ist dieses bizarre Land noch Realität oder längst unberechenbare Wahnvorstellung?

Olivier Schrauwens neues Buch ist eine rauschhafte Reise in das Bewusstsein seines Großvaters. In der Tradition von Joseph Conrad erforscht er die Abgründe einer ihm verwandten Seele und setzt sie um als halluzinatorisches Formenspiel.

Autorenbeschreibung

Olivier Schrauwen, geboren 1977 in Brügge, Belgien, studierte an der Kunsthochschule Saint-Luc in Brüssel. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb