Architektur in Schleswig-Holstein

Architektur in Schleswig-Holstein

45% sparen

Verlagspreis:
39,90€
bei uns nur:
21,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Restposten, nur noch 5x vorrätig
Gebunden
Wachholtz, 2016, 406 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3529028800, ISBN-13: 9783529028809, Bestell-Nr: 52902880M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Gold
39,95€ 8,99€
Villas
78,00€ 32,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Von der Ost- bis zur Nordsee und von Hamburg bis Dänemark - zum ersten Mal wird hier die Baugeschichte im heutigen Land Schleswig-Holstein von den Anfängen bis zur Gegenwart in den Blick genommen. Der reich bebilderte Architekturführer verdeutlicht Zusammenhänge und Einflüsse von außen, und zeigt darüber hinaus das Spezifische der schleswig-holsteinischen Architektur-Landschaft auf. Eine detaillierte Einführung erläutert die Baugeschichte Schleswig-Holsteins, während kenntnisreiche und bebilderte Schilderungen der Bauten ein weitgespanntes Panorama der Architektur im Land entstehen lassen. Nicht nur für Architekturkenner und -liebhaber, sondern auch für alle, die es werden wollen, eröffnet sich ein neuer Blick auf die Baukultur in Schleswig-Holstein.

Autorenbeschreibung

Prof. Dr.-Ing. Dieter-J. Mehlhorn war langjährig als Stadtplaner mit dem Schwerpunkt Stadterneuerung tätig und lehrte an den FH Bremen, Kiel und Lübeck. Seit 2007 arbeitet er am Studiengang 'Historische Stadt' der Universität Lübeck mit. Er verfasste zahlreiche Bücher, zuletzt Klöster in Schleswig-Holstein (2006), den Architekturführer Kiel (2010) und eine Stadtbaugeschichte Deutschlands (2012).