Archäologie im Rheinland / 25 Jahre Archäologie im Rheinland 1987-2011

Archäologie im Rheinland / 25 Jahre Archäologie im Rheinland 1987-2011

46% sparen

Verlagspreis:
34,95€
bei uns nur:
18,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Hrsg. v. Landesverband Rheinland, Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
WBG Theiss, 2012, 344 Seiten, Format: 21,2x30,2x3,4 cm, ISBN-10: 3806226873, ISBN-13: 9783806226874, Bestell-Nr: 80622687M
Verfügbare Zustände:
Neu
34,95€
Sehr gut
18,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Computus
11,90€ 5,99€
Die DDR
9,90€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Das populäre Jahrbuch feiert Geburtstag: Grund genug, ein Vierteljahrhundert nicht nur archäologischer Forschungen in einem der fundreichsten Gebiete Europas unter die Lupe zu nehmen. Quer durchs Rheinland und durch die Zeiten, aber auch in die sich wandelnden Methoden führt diese erstmalige Zusammenschau auf neuestem Forschungsstand. Zugleich bietet der Jubiläumsband der treuen wie neuen Leserschaft einen beeindruckenden Rückblick auf die neuesten Ausgrabungen und herausragenden Funde 2011. - Erdgeschichte in 3D 395 Millionen Jahre alte Pflanzen aus Lindlar - Der tiefste seiner Zeit Ein 7000 Jahre alter Brunnen in Merzenich-Morschenich - Reichlich Vorrat Ein eisenzeitliches Großgefäß aus Weilerswist-Klein-Vernich - Rar im Römischen Reich Der Schienenarmschutz eines Soldaten aus Till-Steincheshof - Rätselhafte Fundumstände Ein Siegel Papst Martins des IV. (1281 1285) aus Pier - Mit Federn gefüttert Ein neuzeitlicher Handschuh aus dem Rittergut Pesch - Aus Zeiten des Kalten KriegsRaketenstellungen im Rheinland

Autorenbeschreibung

Jürgen Kunow studierte Ur- und Frühgeschichte, Alte und Mittelalterliche Geschichte, Vorderasiatische Archäologie, Provinzialrömische Archäologie und Europäische Ethnologie in Berlin, Freiburg und Marburg. Hauptforschungsbereiche Kunows sind die Schutzstrategien und Forschungskonzepte in der Landesarchäologie, die Museale Vermittlung archäologischer Inhalte, die Arbeitsstrukturen und gesetzliche Regelungen der Bodendenkmalpflege in Europa sowie die Forschungsgeschichte des Faches Ur- und Frühgeschichte.