"Arbeit" und "Proletariat" im deutschen und französischen Roman vor 1848

"Arbeit" und "Proletariat" im deutschen und französischen Roman vor 1848

63% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
10,99€ inkl. MwSt.
Statt: 29,95€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Kartoniert/Broschiert
Klartext-Verlagsges., Schriften des Fritz-Hüser-Instituts für Literatur und Kultur der Arbeitswelt 27, 2014, 380 Seiten, Format: 13,5x21,0x2,5 cm, ISBN-10: 383751045X, ISBN-13: 9783837510454, Bestell-Nr: 83751045M


Produktbeschreibung

Das Verständnis von Arbeit geht zurück auf die sich im Zuge der Industrialisierung herausbildende Lohnarbeit, die sich grundlegend von der Landarbeit und dem Handwerk unterscheidet. Elisabeth Rink zeigt in ihrer Untersuchung, wie diese neue Arbeit zu Beginn des 19. Jahrhunderts in literarischen Texten zum Ausdruck kommt und stellt zugleich die Frage, ob es in der literarischen Auseinandersetzung mit Arbeit nationale Unterschiede gibt. Der Band setzt sich mit den Ursprüngen unseres modernen Arbeitsbegriffs in der Literatur auseinander; der Schwerpunkt liegt auf der Erfassung von Arbeit und Proletariat im deutschen und französischen Roman vor 1848.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.