Approximate Continuum Comics

Approximate Continuum Comics

45% sparen

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Vorw. v. Kai-Steffen Schwarz. Ausgezeichnet mit dem Max-und-Moritz-Preis, Kategorie Import, 2000

Kartoniert/Broschiert
Reprodukt, 2009, Format: 24,5 cm, ISBN-10: 3931377164, ISBN-13: 9783931377168, Bestell-Nr: 93137716M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Polina
29,00€ 13,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

"Approximate Continuum Comics" ist sicher die persönlichste Arbeit von Lewis Trondheim. Der Zeichner und Mitbegründer des französischen Verlegerkollektivs L Association gewährt auf höchst amüsante Art Einblicke in sein selten einfaches Leben. Der Band wurde auf dem Comic-Salon Erlangen 2000 als "Bestes Internationales Album" ausgezeichnet.

Autorenporträt:

Lewis Trondheim, der im deutschsprachigen Raum vor allem durch die Reihen "Herr Hase" und "Donjon" bekannt ist, wurde 2006 mit dem "Grand Prix de la Ville de Angoulême" ausgezeichnet. Er lebt und arbeitet in Montpellier.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb