Am Ende der Welt traf ich Noah

Am Ende der Welt traf ich Noah

44% sparen

Verlagspreis:
17,95€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 14 Jahren
Loewe Verlag, 2015, 352 Seiten, Format: 22x15 cm cm, ISBN-10: 3785581270, ISBN-13: 9783785581278, Bestell-Nr: 78558127M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
17,95€
eBook
13,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Kurztext:

Es war so verlockend: Die Möglichkeit, in eine fremde Rolle zu schlüpfen, lag direkt vor mir. Ich brauchte nur zuzugreifen. Ein fremder roter Koffer zieht Marlene wie magisch an und ehe sie wirklich weiß, was sie tut, hat sie sich schon als dessen Besitzerin ausgegeben und ist in ein neues Leben abgetaucht. Als Irina Pawlowa verbringt sie ihren Sommer fernab der Zivilisation in einer alten Villa zusammen mit einer Nonne, einem Gärtner und einem Koch. Und Noah. Noah ist faszinierend, blind und in der Villa gefangen, denn irgendetwas außerhalb ihrer schützenden Mauern macht ihn schwer krank. Doch er möchte frei sein, und als Marlene sich in ihn verliebt, willigt sie ein, mit ihm zu fliehen. Was daraufhin passiert, konnte jedoch niemand vorhersehen. Ein Roman mit viel Atmosphäre, Spannung und einer unerwarteten Wendung am Ende. Diese atemberaubende Liebesgeschichte von Irmgard Kramer wird jugendliche und auch erwachsene Leser begeistern und in ihren Bann ziehen.

Infotext:

Wer bist du? Wer bin ich? "Am Ende der Welt traf ich Noah" ist eine außergewöhnliche Geschichte. Sie besticht durch ihre emotionale Atmosphäre, immer neue Wendungen und spielt auf der literarischen Klaviatur zwischen romantischer Fantasy, Liebesgeschichte, Wirklichkeit und Surrealität. Irmgard Kramer überrascht mit einem beeindruckenden Schluss. Das Gelesene hallt in einer neuen Sichtweise lange nach. (Sabine Hoß, Rezensentin und Fachjournalistin, Aachen. In: Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS, Print-Ausgabe 45/2015)

Autorenporträt:

Irmgard Kramer wurde 1969 in Vorarlberg geboren. Nach 19 Jahren hängte sie die Arbeit als Grundschullehrerin an den Nagel und lebt heute als freie Autorin zwischen Bergen, Kühen und Käse im Bregenzerwald. Sie schreibt Geschichten für kleine und große Leser sowie Texte für Magazine.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb