Alles nur eine Phase

Alles nur eine Phase

60% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Meine Familie und ich gegen den Alltag

Restposten, nur noch 9x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Herder Spektrum 6728, 2014, 192 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3451067285, ISBN-13: 9783451067280, Bestell-Nr: 45106728M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Sabine Grünebergs ELTERN-Kolumnen sind seit Jahren bei den Leserinnen ungemein beliebt. Zu Recht! Selbstironisch, witzig und angenehm entspannt schreibt sie über ihr Leben mit drei Kindern. Es geht um das ganz alltägliche Chaos und um die Herausforderung, auch zwischen dreckigem Geschirr und herumfliegendem Spielzeug eine glückliche Paarbeziehung zu führen. Um die Erwartungen der Nachbarn und darum, wie man diese locker nimmt. Vor allem aber geht es um eines: um Humor. Mit dem gelingt der Alltag mit Familie nämlich geradezu spielend. Na ja, meistens ... Auszüge aus Leserbriefen: Sobald ein ELTERN-Heft erscheint und in meinem Briefkasten liegt, ist das nächste was ich tue: Was gibt's Neues von den Grünebergs! Ich liebe deine Kolumne und muss immer feststellen, wie ähnlich alles bei uns läuft. Bitte bringe die Kolumne als Buch raus!!!! Mein Sohn möchte unbedingt mehr von Ihnen zu hören kriegen. Er beschwert sich regelrecht, dass es nicht mehr zu lesen gibt. Und er hat sich schonmehrfach über die beschriebenen Situationen schlapp gelacht! Ich wollte Ihnen einfach nur mal sagen: Ihre Geschichten sind für mich ein monatliches Highlight, weil es einfach so gut tut, zu sehen, dass es anderen gleich geht.

Autorenbeschreibung

Sabine Grüneberg ist freie Journalistin und schreibt vor allem für ELTERN, hauptsächlich zu den Themen Familie, Baby und Kleinkind, Bildung, Schule und Gesellschaftspolitik. Seit drei Jahren erscheint jeden Monat ihre Kolumne 'Die Grünebergs', mit der sie sich eine treue Fangemeinde geschaffen hat. Sabine Grüneberg ist Mutter von drei Kindern und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.