Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Alle Geschichten, die ich kenne

Alle Geschichten, die ich kenne

44% sparen

Verlagspreis:
17,90€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Roman. Ausgezeichnet mit dem Literaturpreis des Kantons Bern 2016

Gebunden
Weissbooks, 2015, 149 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3863370732, ISBN-13: 9783863370732, Bestell-Nr: 86337073M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Es beginnt in Zürich, in einer chemischen Reinigung. Die neue Besitzerin scheint vom Pech verfolgt. Um sie zu retten, bricht die Ich-Erzählerin auf zu einer Reise in ihr Heimatland: nach Griechenland. Sie setzt alle Hoffnung auf Tante Irini, eine begnadete Schneiderin, die in einem geheimnisvollen Bund mit dem Schicksal steht.

"Als Road-Movie getarnt, führt uns Gioulamis Prosadebüt in einer kühnen Mischung aus Natalia Ginzburgs Familienlexikon und Bora Cosics Die Rolle meiner Familie in der Weltrevolution in das alte Herz griechischer Familiengeschichten." Friederike Kretzen

Autorenbeschreibung

Gioulami, Dagny
Dagny Gioulami, geboren 1970 in Bern, lebt in Zürich. Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Zürich, Schauspielerin u.a. an den Städtischen Bühnen Münster, am Theater Basel und Schauspielhaus Zürich. Seit 1998 schreibt Gioulami Liedtexte, Libretti und Theaterstücke. »Alle Geschichten, die ich kenne« ist ihr erster Roman.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb