Albina und das Fahrrad

Albina und das Fahrrad

53% sparen

Verlagspreis:
12,80€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Covadonga, 2011, 270 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3936973660, ISBN-13: 9783936973662, Bestell-Nr: 93697366M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Eine zeitlos schöne Ode an das Fahrrad
Ausnehmend frech, jung und blond. Eine Amerikanerin in Frankreich. Das ist Albina. Eigentlich war sie ja nach Paris gekommen, um Sprachen zu studieren. Doch eine Entführung in die Hallen einer Fahrradausstellung ändert alles. Zuerst wehrt sich Albina noch mit Händen, Füßen und Mundwerk dagegen, ihren kostbaren Hintern jemals auf einen dieser harten, schmalen Sattel zu schmiegen, doch bald packt auch sie das Radsportfieber.
Mit ihrem maßgefertigten neuen Rennrad erobert sie im Sturme das Land und die Herzen ihrer Gastgeber. Und lernt dabei jene sonderbare Spezies kennen, die jede freie Minute am liebsten im Windschatten anderer Velofreunde verbringt. Das erweist sich als praktisches Studium eigentümlicher Riten und sonderbarer Vokabeln, das mit etlichen Entbehrungen verbunden ist. Doch mehr noch mit ungeahnten Freuden.
In 35 Episoden voller Komik, Poesie und Leichtigkeit erzählt Jacques Faizant, der berühmte französische Humorist, von der Liebe fürs Velo. Von Albina, ihren neuen Freunden und ihren Abenteuern mit Polizisten und den Tücken der Technik, mit Autofahrern und Werkstattbesitzern, mit Gewichtsproblemen und Hungerästen. Es ist eine zeitlose Ode an das Fahrrad. Und an jene beneidenswerte Gemeinschaft, die auf ihm ihre schönsten Stunden verbringt ...

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb