Aktuelle Herausforderungen für die deutsche Lebensversicherung

Aktuelle Herausforderungen für die deutsche Lebensversicherung

zum Preis von:
10,80€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

35. Mannheimer Versicherungswissenschaftliche Jahrestagung

Kartoniert/Broschiert
VVW GmbH, Mannheimer Vorträge zur Versicherungswissenschaft .90, 2011, 54 Seiten, Format: 14,9x21x0,5 cm, ISBN-10: 3899526236, ISBN-13: 9783899526233, Bestell-Nr: 89952623A

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Meßmer
9,90€ 5,99€
Gosch
9,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Die 35. Mannheimer Versicherungswissenschaftliche Jahrestagung stand unter dem Generalthema "Aktuelle Herausforderungen für die deutsche Lebensversicherung". Das vorliegende Heft 90 der Mannheimer Vorträge zur Versicherungswissenschaft dokumentiert die beiden zu diesem Themenkreis im ersten, mathematisch-ökonomisch orientierten Block der Jahrestagung gehaltenen Referate.

Guido Bader beleuchtet in seinem Vortrag die "Perspektiven des Geschäftsmodells der deutschen Lebensversicherer". Nach einer Bestandsaufnahme der Kernelemente des Geschäftsmodells (Ausgleich im Kollektiv und in der Zeit; werthaltige, meist lebenslange Optionen und Garantien der Versicherungsnehmer) geht er auf die aktuellen Herausforderungen ein (Kapitalmarktumfeld, Tendenzen in der Produktentwicklung, Trend zur Individualisierung von Risiken, Marktwertansatz) und zeigt schließlich Perspektiven für das Geschäftsmodell auf.

Christian Finke und Andreas Hogh nehmen in ihrem Vortrag die "Geldwertstabilität als Herausforderung für die Lebensversicherung" unter die Lupe und analysieren auf der Basis einer stochastischen Simulation die Konsequenzen von Niedrig- sowie Hochzinsszenarien für ein Muster-Lebensversicherungsunternehmen.

Der Titel richtet sich vornehmlich an Führungskräfte in den Bereichen Produktentwicklung und Asset/Liability-Management in Versicherungsunternehmen.

Autorenbeschreibung

Albrecht, Peter
Prof. Dr. Peter Albrecht (Jahrgang 1956), Diplom-Mathematiker und Aktuar DAV ist an der Universität Mannheim seit 1989 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Risikotheorie, Portfolio Management und Versicherungswirtschaft sowie seit 2002 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft. Weitere Rufe erhielt Prof. Albrecht an die Universitäten Giessen und Heidelberg sowie an die Humboldt-Universität zu Berlin. Prof. Albrecht ist Mitbegründer der Deutschen AFIR (Actuarial Approach for Financial Risks )-Gruppe und war bis 2003 ihr wissenschaftlicher Leiter. Er ist Gründungsvorstand und ehemaliges Vorstandsmitglied der Deutschen Aktuarvereinigung sowie ehemaliges Mitglied des Präsidiums der AFIR-Sektion der Internationalen Aktuarvereinigung (IAA). Im Jahr 1996 war er der wissenschaftliche Leiter des Internationalen AFIR-Colloquiums in Nürnberg. Im Jahr 2003 war Prof. Albrecht Mitglied der Kommission Soziale Sicherheit ("Herzog-Kommission") der CDU. Von 1991 - 2007 war Prof. Albrecht Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik (DGVFM). Von 2004 - 2009 war Prof. Albrecht Mitglied des Vorstands des Deutschen Vereins für Versicherungswissenschaft. Prof. Albrecht ist Verfasser, Mitverfasser und Herausgeber von mehr als zehn Buchveröffentlichungen und Autor bzw. Mitautor von mehr als einhundertfünfzig nationalen und internationalen wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Die Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeit liegen in den Gebieten Risikomanagement und Versicherung, Investmentmanagement sowie Finanz- und Versicherungsmathematik

Brand, Oliver
Univ.-Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M. ist Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft und Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Privatversicherungsrecht, Wirtschaftsrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Mannheim.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb