ADAC Wanderführer Oberbayern

ADAC Wanderführer Oberbayern

70% sparen

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Die schönsten Wanderwege

Kartoniert/Broschiert
Travel House Media, ADAC Wanderführer, 1. Auflage, 2010, 180 Seiten, Format: 16,5 cm, ISBN-10: 389905797X, ISBN-13: 9783899057973, Bestell-Nr: 89905797M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Vom Werdenfelser Land bis zu den Berchtesgadener Alpen laden unzählige gut befestigte und markierte Wege zum Wandern in Bayerns Süden ein. Ob sanfte Hügel oder schroffe Gipfel - die landschaftliche Schönheit unserer Heimat entdeckt man am besten zu Fuß. Bayern wie aus dem Bilderbuch findet man im Werdenfelser Land auf dem Sonnenweg zum Schloss Linderhof oder dem Waldweg von Herrsching zum Kloster Andechs. Beliebte Ziele der Münchner am Wochenende sind das Neureuth-Haus oberhalb des Tegernsees und das Spitzingseegebiet. Hochalpin geht es im Berchtesgadener Land zu, was die schwere Tour zum Watzmannhaus beweist, gemütlicher dagegen im Chiemgau beim Besuch der Winklmoos-Alm von "Gold-Rosi" Mittermaier.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb