99 x Hamburg wie Sie es noch nicht kennen

99 x Hamburg wie Sie es noch nicht kennen

43% sparen

Verlagspreis:
13,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Weniger als 111 Orte, dafür der besondere Reiseführer mit Geheimtipps und Sehenswürdigkeiten

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Bruckmann, 99 x, 2013, 192 Seiten, Format: 18,5 cm, ISBN-10: 3765465348, ISBN-13: 9783765465345, Bestell-Nr: 76546534M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
13,99€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

99x Hamburg wie Sie es noch nicht kennen - weniger als 111 Orte, dafür der besondere Stadtführer mit Geheimtipps, Sehenswürdigkeiten und Highlights für junge und alte Leute vor Ort und auf Reisen. Hamburg, meine Perle. Am besten perlt es auf der Reeperbahn: in Form eines Astra-Biers die Kehle hinunter. Ganz sicher fließt es auch in rauen Mengen auf dem Welt-Astra-Tag, für viele der schönste Tag im Jahr. Andere erfreuen sich an den Jukeboxliedern im Silbersack oder lassen es sich in der Oberhafenkantine wohl sein. 99 wunderbare Orte im Großraum Hamburg warten darauf entdeckt zu werden.

Inhaltsverzeichnis (gekürzt)
Innenstadt

Michaelis-Quartier
Das Kreuz mit offenem Herzen für den "Michel
Der Vierländer(in)-Brunnen
Die Kirche St. Katharinen
Der Siebdruck bei Frohstoff
Echte Hamburger im Goot
Die Porzellanwerkstatt
Die Barockputte
Östlich der Alster

Manufaktur der 1001 Gewürze
KinderKunstMuseum
Die Elbkarte von Melchior Lorichs
Das Brillenmuseum im Brillenhaus Wilke inWinterhude
Nördlich der Alster

Der Flughafenlandeplatz-Beobachtungsposten
Das Franzbrötchen nur in Hamburg
Studio & Galerie shrineart
Haltestelle zur Wurst
Die Igel-Krankenstation in Stellingen
Das ehemalige Landgut im Alstertal
Der Garten von Alma de L Aigle
Die Galerie Levy
Die Kaffeerösterei Burg mit Privatmuseum
Westlich der Alster

Der Ausblick vom Radisson Blue
Das Dampfboot-Wartezimmer
Das Penck-Wandbild bei der Stabi
Das Aby-Warburg-Haus
Die Skulpturen im Grindelpark
Die Bücherstube Stolterfoht
Die Parfümerie Christel Brandt
Die Bunkerbilder der Falkenried-Terrassen
Die Tabakfabrik von Eicken und der Geisterspielplatz
Der Shanghai Yu Garden mit Teehaus
Der Logensaal in den Hamburger Kammerspielen
Eimsbüttel mit Sternschanze

Die Flohschanze
Galerie der Schlumper
Das Schröderstift
Altes Mädchen Braugasthaus
Der Park Am Weiher
Altona

Das Gartendeck
Das Schulmuseum auf St. Pauli
Zur Ritze
Hamburger Rotspon im Genuss Speicher
Das Teekontor "Samova" in der Hafencity
Der Windkanal im Prototyp-Museum
Die Queen Mary 2 im Maritimen Museum
Das Zusatzstoffmuseum
Rund um den Hafen

Der Nullmeridian an der S-Bahn
Die Galionsfiguren im Altonaer Museum
Die Madonna der Meere
Die Haifischbar
Nuggis Elbkate
Kunst statt Dunst
Die Grotte unter dem Altonaer Balkon
Ottensen

Der Bauernhof von Ottensen
Die Gaststätte Möller
The Box: Design, Kunst, Literatur, Möbel und Café
Die Reitbahn
Mietküche im Gasthof Möhrchen
Elbvororte

Die Heilkräuter im Jenischpark
Der Garten der Reemtsmas
Outdoor-Yoga auf dem Ponton op n Bulln
Der Treppenkrämer
Elbterrasse und Fischerhausmuseum
Die Wracks von Blankenese
Elbe Camp Wittenbergen
Der DJ vom Willkomm-Höft
Die Samtstühle der Batavia
Strandbad Wedel 156
Sonstiges

KL!CK Kindermuseum
Die Wattwanderung zur Insel Neuwerk
Die Litfaßsäulen Hamburgs
Das mobile Kino: flexibles Flimmern
Museum der Elektrizität: electrum
Der Tonteich
Die Norddeutsche Gartenschau im Arboretum
Die Dorfkirche St. Nicolai zu Altengamme
Der Wasserpark Dove-Elbe und der Eichbaumsee
Das Deutsche Maler- und Lackierer Museum

Autorenbeschreibung

Lendt, Christine\nChristine Lendt, Journalistin und Buchautorin, hat bereits zahlreiche Reiseführer veröffentlicht - zu Regionen, denen sie besonders verbunden ist. Um Land und Leute kennenzulernen, verbrachte sie drei Jahre in Spanien und schrieb dort für lokale Medien. Zu einer zweiten Heimat wurden die Inseln Ibiza und Lanzarote. Doch zu den Themen der Hamburgerin gehört natürlich auch die deutsche Nordseeküste nebst allen Inseln\n\nRensing, Annett\nAnnett Rensing arbeitet als freie Redakteurin und Journalistin in verschiedenen Verlagen in Hamburg wie Gruner+Jahr, Jahreszeiten und Bauer Verlag etc. Sie hat ursprünglich klassische Archäologie studiert und war in vielen Ländern auf Ausgrabungskampagnen beruflich tätig.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb