99 Spuren der Dankbarkeit

99 Spuren der Dankbarkeit

zum Preis von:
12,00€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Dein Geschenk der 99 Fragen

Gebunden
Buch & Bild, 2014, 216 Seiten, Format: 12x19,6x1,9 cm, ISBN-10: 392634198X, ISBN-13: 9783926341983, Bestell-Nr: 92634198A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Wofür bist du gerade dankbar?

Unser Leben ist oft geprägt von dem Wunsch alles zu bekommen, zu erreichen, zu erleben. Oft richten wir unseren Blick eher auf das, was uns fehlt und nicht auf die Fülle, die bereits vorhanden ist.

Und dann gibt es die Momente, in denen das Leben uns völlig unerwartet etwas schenkt: eine Lösung, eine Erkenntnis, ein Gefühl der Verbundenheit. Wie viele solcher Momente wir erleben, hängt von unserer Perspektive ab. Um Geschenke annehmen zu können, müssen wir sie zuerst wahrnehmen.

Dafür ist dieses Buch da. Hinter jeder der im Buch gestellten Fragen kannst du neue Sichtweisen und Möglichkeiten entdecken. Die Fragen unterstützen einen achtsamen Umgang mit dir selbst und öffnen deinen Blick für die Vielfalt deines Lebens.

99 Spuren der Dankbarkeit ist eine Einladung, dich auf eine Spurensuche zu begeben, um verborgene Schätze bei dir selbst und bei anderen zu entdecken. Und um die Frage zu beantworten: Was bedeutet es für mich, dankbar zu sein?

Es kann dich sogar dazu ermutigen, selbst Spuren in deinem Leben zu hinterlassen.

Leseprobe:

Dankbarkeit

für den Erfolg, für den Sieg, für das Gewonnene, für das Geschenk, für die Liebe - diese Dankbarkeit ist sicher vielen Menschen vertraut.

Als mir meine Schwester die ersten Fragen zum Gestalten gab, hatte ich diese Dankbarkeit vor Augen. Aber es ist alles noch viel breiter, tiefer und unerwarteter als es auf den ersten Blick scheint. Warst du schon einmal dankbar für Tränen im tiefsten Schmerz oder dankbar für die Selbstzweifel, die dich nachts nicht schlafen lassen?
Bist du dankbar für die Dunkelheit, in der du dich nach Licht sehnst?

Ich habe während des Gestaltens dieser Fragen viele Fragmente in meinem Leben gefunden: den Schmerz, der den Heilungsprozess in Gang setzt, die Dankbarkeit für den ersten Lichtstrahl der die Dunkelheit durchdringt, die Ausweglosigkeit, welche die Perspektive verändern kann, wenn man das zulässt und dadurch überraschenderweise einen neuen Blick auf Lösungen findet.

Verändere deine Perspektive und deinen Blickwinkel. Manchmal reicht ein kleiner Schritt zu Seite, um zu erkennen, dass die große Mauer vor dir sich spielend leicht umgehen lässt.

Ich wünsche dir viele schöne Erlebnisse und Einblicke bei der Spurensuche nach der Dankbarkeit in deinem Leben.

Hajo Schörle
Verleger und Grafik-Designer

Autorenbeschreibung

Armgard Schörle, geboren 1960, ist seit 1987 freiberuflich als Reitpädagogin und Ausbildungstrainerin sowie als Leiterin für Kinderpsychodrama tätig. Ausgebildet wurde sie bei der Schweizerischen Vereinigung für heilpädagogisches Reiten (SV-HPR) und am Moreno-Institut Stuttgart (Psychodrama-Gruppentherapie mit Kindern). Gemeinsam mit ihren Pferden arbeitet sie in den Bereichen Ausbildung, Beratung und Begleitung von beruflichen und persönlichen Entwicklungsprozessen. Zusammen mit dem Feldenkraislehrer Thomas Schuler bietet sie eine zweijährige berufsbegleitende Ausbildung zum Trainer für Kommunikation mit Pferden an. Zusätzlich leitet sie auch überregionale Seminare und Fortbildungskurse.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb