75 Millionen $ für zu heißen Kaffee

75 Millionen $ für zu heißen Kaffee

86% sparen

Verlagspreis:
6,99€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

Die verrücktesten Klagen der Welt

Kartoniert/Broschiert
Riva Verlag, 2012, 201 Seiten, Format: 18,7 cm, ISBN-10: 3868832122, ISBN-13: 9783868832129, Bestell-Nr: 86883212M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Wer kennt nicht die Geschichte vom verschütteten McDonald s-Kaffee, der der ungeschickten Trinkerin ein Schmerzensgeld in Millionenhöhe einbrachte! Dies ist jedoch kein Einzelfall. Es gibt so manche verrückte Klage, die nur dazu dient, dem Kläger mit absurdesten Begründungen einen warmen Geldregen zu ermöglichen, andere wiederum sind schlicht unglaublich. Ob nun Rentner Wilfried Kalinka von seinem Nachbarn auf Schadensersatz verklagt wird, weil seine Bienen das Auto des Nachbarn mit klebrigen Ausscheidungen überzogen haben, oder eine Iranerin sich aus ihrer Ehe klagen will, weil ihr Mann sich nicht mehr duscht und unglaublich stinkt dem Wahnsinn sind keine Grenzen gesetzt. Axel Fröhlich hat einen bunten Strauß an Absurditäten zusammengetragen, der Pflichtlektüre an jedem juristischen Institut werden sollte.

Autorenbeschreibung

Axel Fröhlich, 1968 in Nürnberg geboren, arbeitet seit 2000 als freiberuflicher Werbetexter. Er lebt zusammen mit Alexandra Reinwarth in Barcelona

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb