711 n. Chr. - Muslime in Europa!

711 n. Chr. - Muslime in Europa!

67% sparen

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Entscheidung am Guadalete

Kartoniert/Broschiert
WBG Theiss, Wendepunkte der Geschichte, 2011, 140 Seiten, Format: 14x21,2x1 cm, ISBN-10: 380622501X, ISBN-13: 9783806225013, Bestell-Nr: 80622501
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

1946
26,95€ 13,99€
Pompeji
26,00€ 10,99€
Rom
19,99€ 8,99€
Krieg
24,00€ 12,99€
Paris
16,99€ 6,99€
Medica
19,90€ 5,99€
1944
39,95€ 21,99€
Edda
12,27€ 4,95€

Produktbeschreibung

Wendepunkte der Geschichte alle Hintergründe und Fakten
Manchmal verändern wenige Minuten, eine einzige Entscheidung, ein kurzer Impuls oder ein perfekter Plan den Lauf der Geschichte. Die Eilmeldungen der Nachrichtenagenturen überschlagen sich sofern Ticker und Korrespondenten schon erfunden sind. Für so entscheidende Ereignisse wie den Mord an Caesar hatte jeder Fernsehsender sein Programm unterbrochen. Mit einem szenischen Einstieg, unterhaltsamen Texten, Karten, Hintergrundinformationen und Schaubildern gehen die Bande den historischen Ereignissen auf den Grund. Der journalistische Stil spricht vor allem ein jüngeres Publikum an.
711 n. Chr.: Die Straße von Gibraltar wird für einfallende muslimische Truppen zum Eingangstor nach Spanien. Nachdem die Westgoten von Tariq bin Ziyad geschlagen werden, ist die islamische Eroberung der Iberischen Halbinsel nicht mehr aufzuhalten.

Inhaltsverzeichnis:

Inhalt
Entscheidung am Guadalete Islam erreicht Europa 9
Invasion! Araber und Berber landen bei Gibraltar 12
Die Kirche in der Moschee 13
Die Schätze des Orients 14
Tariq, der "Morgenstern" 15
Rückblick der Gesandte Allahs 16
Medina, die "Stadt des Propheten" 19
"... den Ungläubigen gegenüber heftig" 21
Mohammeds Triumph 23
"Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und den jüngsten Tag glauben ..." 25
Erbstreit im Hause des Propheten Sunniten und Schiiten 26
Sturm über der Wüste 29
Ein Imperium bricht zusammen 30
Die Justinianische Pest 34
"Futuh Misr" die "Öffnung Ägyptens" 37
Verbrannte Erde 38
D-Day am Mittelmeer 39
Das Wissen vom Islam im frühmittelalterlichen Abendland 40
Kampf um die Iberische Halbinsel Widerstand formiert sich in Asturien 43
Ein König mit Problemen 44
Das verschlossene Haus oder König Roderich, ein Vergewaltiger? 46
Der lange Weg der Westgoten 48
Entscheidung am Guadalete 52
Kampf um die al-Andalus 53
Jüdische Tradition in al-Andalus Gründungslegende einer Stadt 54
Der "Tisch des Königs Salomon" Kernstück des westgotischen Staatsschatzes 57
Die Siedler von Toledo oder Wem gehört das Land? 63
Covadonga und der Beginn der Reconquista 64
Berber und Araber Eroberer im Bruderstreit 66
Eine Million Tränen 68
Massaker in Damaskus und ein Omaijade im Exil 71
Hinterhalt bei Roncesvalles blutiges Ende des spanischen Abenteuers 73
Roland, Schrecken der Araber die Legende 77
Karl der Große und Harun ar-Raschid 78
Vom Emirat zum Kalifat von Córdoba 83
Kalifat von Córdoba ausgerufen! 84
Al-Mansur und die Glocken von Santiago 85
Das Gesicht einer arabischen Stadt in Spanien 86
Taifenreiche Stunde der Kleinkönige 90
Toledo wieder in christlicher Hand 94
Der Untergang von al-Andalus 99
Toledo Stadt des Wissens und der ersten Koran-Übersetzung 100
Sieger werden zu Besiegten 103
Gerhard von Cremona auf der Suche nach dem besten Text 104
Islam oder Der unbekannte Glaube der Feinde 106
Glaubenswechsel oder Tod die Almohaden kommen 110
Maimonides einjüdischer Gelehrter auf der Flucht 111
Der Anfang vom Ende 112
"Limpieza de sangre" "Reinheit des Blutes" 114
711 und die Folgen eine hitzige Diskussion 116
Was wäre geschehen 119
... wenn es auf der Iberischen Halbinsel keinen Islam gegeben hätte? Szenario I 119
... wenn die Reconquista gescheitert wäre? Szenario II 122
Anhang 125
Zeittafel 125
Die Kalifen 128
Die vier "rechtgeleiteten Kalifen" 128
Die Herrscher des Emirats/Kalifats von Córdoba 756 1031 131
Glossar 132
Quellen und Literatur 133
Personenregister 135
Ortsregister 137
Kartenlegende
Die Iberische Halbinsel bis zum Jahre 1000 25
Ausbreitung des Islams 60
Die Iberische Halbinsel 1000 1300 102

Autorenbeschreibung

Kay Peter Jankrift lehrt Mittelalterliche Geschichte mit dem Schwerpunkt Kultur- und Sozialgeschichte an der Universität Münster.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb