50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

zum Preis von:
70,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Supplement to Psychological Test and Assessment Modeling

Kartoniert/Broschiert
Dustri, 2016, 936 Seiten, Format: 21,1x29,6x4,7 cm, ISBN-10: 3958532276, ISBN-13: 9783958532274, Bestell-Nr: 95853227A


Produktbeschreibung

Der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 2016 ist wieder deutlich umfangreicher geworden als die Vorgänger-Tagungen. Der Abstractband enthält etwa 2500 Forschungstexte - teils in deutscher, teils in englischer Sprache. Die Themen reichen weit in Nachbargebiete hinein, z.B. die Biologie ("nonhuman minds") oder Philosophie ("justice and morality").
Viele Beiträge dienen der wissenschaftlich-psychologischen Identitätspflege und Selbstreflexion. Warum lässt sich ein großer Teil empirisch-psychologischer Studien nicht reproduzieren? Mehrere AutorInnen tragen Hinweise auf Erklärungsansätze bei. Gelegentlich ist von einer "Krise der Psychologie" die Rede - und einem möglichen Ausweg über eine Stärkung des Wissenschafts-Praxis-Transfers.
Beiträge aus fast allen Disziplinen der Psychologie fokussieren aktuellste Fragestellungen - etwa Themen der Migration, der sozialen Ungleichheit, der einschneidenden digitalen Veränderungen. Die gesellschaftliche Relevanz der Psychologie wird immer wieder deutlich, wenn WissenschaftlerInnen - gelegentlich trivial scheinende - Details des Alltagslebens untersuchen und mittelbar Wissen generieren, das zur Verbesserung von Leben und Zusammenleben führen kann.

Autorenbeschreibung

PD Dr. Immo Fritsche ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und vertrat bis 2009 den Lehrstuhl für Sozialpsychologie. In diesem Jahr habilitierte er zu dem Thema "Bedrohung individueller Kontrolle und die Verteidigung sozialer Eigengruppen".


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb