42 Zitate großer Philosophen

42 Zitate großer Philosophen

zum Preis von:
9,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Über das Leben, das Universum und den ganzen Rest

von Gary Cox
Gebunden
WBG Theiss, 2016, 228 Seiten, Format: 14,3x22,4x2,4 cm, ISBN-10: 3806232903, ISBN-13: 9783806232905, Bestell-Nr: 80623290A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Zitate wie "Von nichts kommt nichts" oder "Ich denke, also bin ich" sind allbekannt. Doch wie war das ursprünglich gemeint? So kurzweilig wie aufschlussreich erläutert Gary Cox 42 der wichtigsten, provokantesten, falsch zitierten und falsch verstandenen Gedanken - von Aristoteles bis Wittgenstein. Ein erfrischender Streifzug durch die Philosophiegeschichte!

Klappentext:

"Gott ist tot", "Der Mensch ist das Maß aller Dinge" oder "Ich denke, also bin ich" - all dies sind Zitate großer Philosophen, die im täglichen Sprachgebrauch häufig fallen. Doch was sie eigentlich bedeuten, ist nur den wenigsten bekannt. In einem ebenso unterhaltsamen wie aufschlussreichen Streifzug durch die Philosophiegeschichte geht Gary Cox in seinem neuen Band dieser Frage auf den Grund.
Anhand 42 der wichtigsten, provokantesten, falsch zitierten und falsch verstandenen Gedanken gibt er einen kompakten Überblick über die Lehren der größten Denker und erläutert in leicht verständlicher und anregender Sprache, was mit den Zitaten ursprünglich gemeint war.
Von Douglas Adams bis Wittgenstein, von Platon bis Hegel - Cary Cox nimmt seine Leserinnen und Leser mit auf eine einzigartige Reise durch die Geschichte der Philosophie. Und er zeigt, warum es nicht nur eine Antwort auf das Leben, das Universum und den ganzen Rest geben kann.

Rezension:

"This entertaining and intelligent book of quotations is an excellent introduction to a vast and complex history of thought in the Western world that will leave you wiser for having read it." The Bookbag

Autorenbeschreibung

Cox, Gary
Gary Cox ist promovierter Philosoph an der Universität von Birmingham. Zahlreiche Publikationen zum Existentialismus, zu Sartre, zur Religionsphilosophie und anderen Fachgebieten.