3D-Druck beleuchtet

3D-Druck beleuchtet

51% sparen

Verlagspreis:
74,99€
bei uns nur:
36,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Additive Manufacturing auf dem Weg in die Anwendung

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, 2016, 123 Seiten, Format: 16,8x24x0,5 cm, ISBN-10: 3662490552, ISBN-13: 9783662490556, Bestell-Nr: 66249055M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
74,99€
Sehr gut
36,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

LOGO! 8
24,90€ 4,99€

Produktbeschreibung

Das vorliegende Buch zeigt einen Überblick über das breite Anwendungsfeld des Additive Manufacturing, mit dem Fokus auf den industriellen Einsatz unterschiedlicher Technologien. Nach der Beschreibung eines allgemeinen Grundverständnisses und der Einschätzung zur Nutzung von Additive Manufacturing Verfahren in der Produktentwicklung werden verschiedene Technologien hinsichtlich von Nachhaltigkeits-, Individualisierungs-, Qualifizierungs- und Gestaltungsaspekten analysiert. Dabei liegt der Fokus stets auf der Betrachtung der gesamten Prozesskette, vom Pre-Prozess über den In- und Post-Prozess bis hin zur Anwendung. Die abschließende Betrachtung von Sicherheitsmerkmalen des Additive Manufacturing resultiert in der Einschätzung zukünftiger Entwicklungen im Bereich des Additive Manufacturing.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort.- Einleitung: Megatrend 3D-Druck.- Chancen und Herausforderungen für die Produktentwicklung.- Laserbasierte Technologien.- Nachhaltigkeit und Business-Cases.- Gestaltung von Additive Manufacturing Bauteilen.- Rapid Repair hochwertiger Investitionsgüter.- Das Potential zur Produktindividualisierung.- Eigenschaften und Validierung optischer Reflektoren.- Potentiale im Produktdesign.- Sicherheitsaspekte des Additive Manufacturing.- Autorenverzeichnis.- Glossar.- Sachwortverzeichnis.

Autorenbeschreibung


Univ.-Prof. Dr.-Ing. Roland Lachmayer ist Geschäftsführender Leiter des Institutes für Produktentwicklung und Gerätebau an der Leibniz Universität Hannover.


Dr.-Ing. Rene Bastian Lippert ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Institutes für Produktentwicklung und Gerätebau an der Leibniz Universität Hannover. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Methodik der Produktentwicklung.


Dr.-Ing. Thomas Fahlbusch ist Geschäftsführer der PhotonicNet GmbH in Hannover.