3, 2, 1 ... Kritzeln!

3, 2, 1 ... Kritzeln!

67% sparen

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Knesebeck, 2016, 80 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3868739378, ISBN-13: 9783868739374, Bestell-Nr: 86873937M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

In diesem Buch verwandeln sich gewöhnliche Haushaltsgegenstände in die unglaublichsten Objekte und erzählen ihre verblüffenden Geschichten. Durch die Augen des Künstlers Serge Bloch werden Auberginen zu wilden Tieren und Glühbirnen zu wunderbaren Fahrzeugen. Wer seine Fantasie fließen lässt und die dargestellten Gegenstände dann mit eigenen Ideen weiter gestaltet, wird die Welt bald mit ganz anderen Augen sehen.

Autorenbeschreibung

Bloch, Serge Serge Bloch ist ein bekannter französischer Künstler und Illustrator. Neben seinen Zeichnungen für namhafte Zeitungen wie New York Times, Washington Post und Wall Street Journal hat er schon einige Auszeichnungen für seine illustrierten Bücher erhalten, darunter 2005 die Goldmedaille der Society of Illustrators.