1989 und die Rolle der Gewalt

1989 und die Rolle der Gewalt

54% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
15,99€ inkl. MwSt.
Statt: 34,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Kartoniert/Broschiert
Wallstein, 2012, 400 Seiten, ISBN-10: 3835310593, ISBN-13: 9783835310599, Bestell-Nr: 83531059M

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Wie friedlich war die "friedliche Revolution"? Die Rolle der Gewalt beim Zusammenbruch der kommunistischen Regime in Europa.

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt: Martin Sabrow: "1989" und die Rolle der Gewalt Rüdiger Bergien: Die SED und die Gewaltfrage im Herbst 1989 Jens Gieseke: Das MfS und die Gewaltfrage Holger Nehring: Bausoldaten und die Friedlichkeit der Revolution von 1989 Detlef Pollack: Die Friedlichkeit der Herbstakteure 1989 Heiner Bröckermann: Die NVA und die Gewaltfrage im Herbst 1989 Bernd Schäfer: Egon Krenz und die "chinesische Lösung" Walter Süß: Der friedliche Ausgang des 9. Oktober in Leipzig Manfred Görtemaker: Die Politik Bonns zwischen Krisenmanagement und Risikoabschätzung Peter Haslinger: Handlungsoptionen und Handlungslogiken der Wendedynamik in Ostmittel- und Südosteuropa Peter Ulrich Weiß: Putsch oder Revolution? Der Sturz der kommunistischen Diktatur in Rumänien und die Gewaltfrage Michal Pullmann: Gewalt in der Umbruchszeit der CSSR Stefan Troebst: Gewalt und Gewaltlosigkeit in der Wende Bulgariens Marie-Janine Calic: Der Zerfall Jugoslawiens und die Gewaltfrage Jan C. Behrends: Zur Kontinuität staatlicher Gewalt in Russland nach 1989 Michael Richter: Von der "friedlichen" und "samtenen Revolution" der Jahre 1989/90 zu den "Farbrevolutionen" des 21. Jahrhunderts

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.