111 Orte in Kopenhagen, die man gesehen haben muss

111 Orte in Kopenhagen, die man gesehen haben muss

47% sparen

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Reiseführer

Restposten, nur noch 5x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Orte ..., 2017, 240 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 374080243X, ISBN-13: 9783740802431, Bestell-Nr: 74080243M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
16,95€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Island
26,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Kopenhagen besticht mit einer Mischung aus Geschichte und modernem Stadtleben. Es ist klein genug, um sich gut zurechtzufinden, und groß genug, um das wahre Großstadtleben zu spüren. Unzählige versteckte Ecken wollen entdeckt werden. Dieses Buch weist Ihnen den Weg zu 111 spannenden und ungewöhnlichen Orten - jeder einzelne mit seiner eigenen Geschichte und Atmosphäre. Kopenhagen für Neugierige, die die ausgetretenen Pfade verlassen wollen.

Autorenbeschreibung

Jan Gralle ist Architekt und war freiberuflich als Journalist mit Schwerpunkt Stadtkultur tätig. Geboren und aufgewachsen ist er im Kopenhagener Stadtteil Østerbro. Inzwischen lebt er in Brønshøj. Vibe Skytte hat Geschichte studiert und sich auf die Geschichte Kopenhagens spezialisiert. Sie ist in Kopenhagen geboren und auch dort aufgewachsen. Kurt Rodahl Hoppe ist Fotograf und hat zahlreiche Bücher zu den Themen Architektur und Kulturgeschichte illustriert. Er ist in Kopenhagen geboren und lebt im Moment im Zentrum der Stadt.