111 Orte im Burgenland, die man gesehen haben muss

111 Orte im Burgenland, die man gesehen haben muss

53% sparen

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

Reiseführer

Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Orte ..., 2013, 230 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3954512297, ISBN-13: 9783954512294, Bestell-Nr: 95451229M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Österreichs östlichstes, jüngstes und (gemessen an der Bevölkerungszahl) kleinstes Bundesland hält auch für Einheimische viele Überraschungen bereit. Vom Welterbe Neusiedlersee mit den Hutweiden und Salzseen über das malerische Leithagebirge mit seinen unzähligen Kirschbäumen, das von Volksgruppen geprägte Mittelburgenland bis in den sagenumwobenen Süden des Landes birgt das Burgenland so manches Geheimnis. Wo steht die Brücke der Menschlichkeit? Was hat es mit der Kuruzzenschanze auf sich? Wo wachsen Weine auf Opalen? Warum war der Neusiedlersee Kartoffelacker? Und wo wurde ein Türke geräuchert? 111 Orte, die von Geschichte, Vielfalt und Schönheit einer einzigartigen Landschaft berichten.

Autorenporträt:

Schon mit fünf Jahren stand Gerd Wolfgang Sievers lieber hinter dem Herd als auf dem Fußballplatz. Seine Matura absolvierte er in Deutschland und erlernte während dieser Zeit parallel das Kochhandwerk bei verschiedenen renommierten Spitzenköchen. Danach zog es ihn nach Wien. Nach dem Studium der Publizistik absolvierte er seine Abschlussprüfung als Koch. Seit mehr als 15 Jahren schreibt Gerd Wolfgang Sievers kulinarische und gastrosophische Kolumnen in verschiedenen Fachmagazinen und Zeitungen. Bisher veröffentlichte er im deutschsprachigen Raum 23 Bücher, darunter das 'Schneckenkochbuch' oder 'Genussland Österreich'. Außerdem produziert und gestaltet er Filme für das Format 'Genussland Österreich' auf BR Alpha. Er arbeitet in Wien und lebt im Burgenland und im Friaul (Italien).


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb