100 x verführt Nürnberg, Fürth, Erlangen

100 x verführt Nürnberg, Fürth, Erlangen

46% sparen

Verlagspreis:
14,90€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
ars vivendi, 100 x verführt, 2014, 223 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3869131837, ISBN-13: 9783869131832, Bestell-Nr: 86913183M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
14,90€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

100 Geheimplätze, Insidertipps und Kuriositäten: -Ein Reiseführer für Touristen und Einheimische auf Entdeckertour - Überraschend und ungewöhnlich: Nürnberg erleben einmal anders - Im handlichen Format, bestens geeignet für unterwegs.

Infotext:

Nürnberg, Fürth, Erlangen: drei fränkische Städte, die zu verführen wissen - und dies nicht nur mit ihren augenfälligen Schmuckstücken. So locken neben Lorenzkirche, Gustavstraße oder Burgberg auch zahlreiche verborgene Paradiese, wollen Schönheit und Genuss abseits ausgetretener Pfade entdeckt werden. Riskieren Sie doch mal einen Blick in die barocken Hesperidengärten, erleben Sie den Zauber der Vergänglichkeit in der Schlossruine Oberbürg, erkunden Sie die weitläufigen Pegnitzauen, feiern Sie das Leben bei einer Tasse heißer Schokolade an der Uferpromenade oder gehen Sie entspannt bummeln im Schatten der Bäume auf dem Bohlenplatz. Lust auf mehr? - 100 Verführungen: außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten, gastronomische Geheimtipps und überraschende Kuriositäten - Der etwas andere Freizeitführer für Besucher und Einheimische - Mit ausführlichen Infokästen und Übersichtskarten Mitwirkende Autoren: Helwig Arenz, Sigrun Arenz, Anna Kampen, Gabi Pfeiffer, Anna Schneider, SeverineWeber

Autorenporträt:

Sylvia Schaub, 1967 in Hagen geboren, ist ehemalige Bucheinkäuferin und studierte Journalismus an der freien Journalistenschule Berlin. Seit mehr als zehn Jahren in Nürnberg wohnhaft, erkundet sie mit Vorliebe außergewöhnliche und versteckte Ausflugsziele in ihrer fränkischen Wahlheimat. Bei ars vivendi hat sie bereits am Ausflugs-Verführer Franken und an Nürnberg zu Fuß mitgewirkt und ist Herausgeberin von Familienausflüge in Franken.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb