100 Legendäre Messer

100 Legendäre Messer

44% sparen

Verlagspreis:
24,90€
bei uns nur:
13,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
Motorbuch Verlag, 2008, 143 Seiten, Format: 30 cm, ISBN-10: 3613028565, ISBN-13: 9783613028562, Bestell-Nr: 61302856M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Trainer
12,00€ 6,99€
Airlines
14,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Messermacher aus Europa und den USA und ihre Modelle, die Messer-Entwicklung bis zum Schweizer Armeemesser, Jagd- und Kampfmesser und Messer aus aller Welt.

Infotext:

Eine Entstehungsgeschichte des Schneidewerkzeugs bildet den Beginn dieses attraktiven Bildbandes über einhundert legendäre Messer. Der Autor stellt berühmte Messermacher aus Europa und den USA samt ihren Modellen, Stilen, Materialien und Techniken vor. Hervorgehoben werden auch berühmte Marken wie Puma und Buck. Daran anschließend beschreibt dieser Band die Entwicklung von Steinzeit- und Indianermessern, bretonischen und korsischen Messern bis hin zum "Brieföffner" und dem Schweizer Armeemesser. Den Abschluss bildet ein Kapitel über Jagd- und Kampfmesser sowie solche aus dem Wilden Westen und eine Abhandlung über besondere, teils skurril anmutende Messer aus aller Welt und allen Zeitepochen. Ein ausführliches Glossar rundet den Band ab.

Autorenbeschreibung

Pacella, Gerard Gérard Pacella beschäftigt sich schon lange mit Themen rund um's Messer und hat bereits einige Bücher zum Thema verfasst.