100 Jahre : 100 Bauwerke

100 Jahre : 100 Bauwerke

46% sparen

Verlagspreis:
34,95€
bei uns nur:
18,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 6x vorrätig
von John Hill
Gebunden
Prestel, 2016, 224 Seiten, Format: 25,2x28,5x2,4 cm, ISBN-10: 3791382624, ISBN-13: 9783791382623, Bestell-Nr: 79138262M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wasser
29,99€ 15,99€
PETCAM
12,95€ 6,99€
Briefe
15,00€ 5,99€
ART+COM
39,90€ 15,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Die Jahrgangsbesten! 100 epochale Bauten von 1916-2015 100 Jahre - 100 Bauwerke ist eine Zusammenstellung der wichtigsten und innovativsten Gebäude der jüngeren Baugeschichte. Der renommierte Architektur-Experte John Hill ordnet jedem Jahr von 1916 bis 2015 ein wichtiges Bauwerk zu, darunter Erich Mendelsohns Einsteinturm (1921), das Centre George Pompidou von Renzo Piano und Richard Rogers (1977) oder das Guggenheim Bilbao von Frank Gehry (1997) - allesamt Meilensteine der Baugeschichte. Die begleitenden Texte erzählen spannend und unterhaltsam von den Architekten, ihren visionären Ideen und dem manchmal langwierigen Weg der Realisierung. Ein besonderes Plus dieser Publikation: Der freie Zugang für Besucher zu allen vorgestellten Gebäuden war ein entscheidendes Auswahlkriterium, um ein direktes Erleben der Architektur zu ermöglichen. Als praktische Orientierungshilfe dient zudem eine Weltkarte, in der alle Bauwerke verzeichnet sind, sowie ein einleitender Essay über architektonische Entwicklungen der letzten 100 Jahre. Eine spannende Architekturreise durch alle Kontinente.

Autorenbeschreibung

Hill, John John Hill lebt in New York. Der Architekt ist Gründer und Chefredakteur der Webseite Achidose, für die er täglich Artikel, Nachrichten und Rezensionen rund um das Thema Architektur verfasst. Außerdem ist er Autor des Architekturführers Guide to Contemporary New York City Architecture.