100 Contemporary Houses - 100 Zeitgenössische Häuser - 100 Maisons Comtemporaines

100 Contemporary Houses - 100 Zeitgenössische Häuser - 100 Maisons Comtemporaines

zum Preis von:
15,00€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
Taschen Verlag, Bibliotheca Universalis, 2019, 684 Seiten, Format: 15x20,6x4,8 cm, ISBN-10: 3836557835, ISBN-13: 9783836557832, Bestell-Nr: 83655783A

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wasser
59,00€ 21,99€
PETCAM
12,95€ 6,99€
Briefe
15,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Dieser Band präsentiert 100 der schönsten und ungewöhnlichsten Privathäuser der letzten zwei Jahrzehnte. Ihren talentierten Architekten, darunter Zaha Hadid, Herzog & de Meuron und Daniel Libeskind, gelang das Kunststück, persönliche Visionen und praktische Anforderungen unter ein Dach zu bringen.

Klappentext:

Privathäuser zu entwerfen stellt jeden Architekten vor ganz besondere Herausforderungen. Der Rahmen ist meist bescheidener als bei öffentlichen Projekten, die technischen Anforderungen sind weniger komplex als bei Industrie-Bauten, doch dafür werden die individuellen Wünsche und Visionen des Auftraggebers zur absoluten Priorität. Die durchaus delikate Aufgabe besteht darin, die emotionalen und praktischen Aspekte eines Zuhauses funktionierende Realität werden zu lassen.

Dieser Band präsentiert 100 der weltweit interessantesten und ungewöhnlichsten Privathäuser der letzten zwei Jahrzehnte und stellt viele teils neue, teils bereits etablierte Architekten vor, darunter John Pawson, Richard Meier, Shigeru Ban, Tadao Ando, Zaha Hadid, Herzog & de Meuron, Daniel Libeskind, Alvaro Siza und Peter Zumthor. Über die üblichen Bereiche zum Essen, Schlafen und Wohnen hinaus bieten die Gebäude auch Raum für persönliche Erlebnisse und Beziehungen - eine Architektur, wie sie elementarer und intimer nicht sein könnte.

Rezension:

"TASCHEN nimmt Sie mit auf eine Weltreise zu den gelungensten neuen Häusern... Ob Holzhütte oder Glaspavillon: Hier finden sich seltsame und wunderbare Inspirationsquellen für jeden Geschmack."

Autorenbeschreibung

Jodidio, Philip
Philip Jodidio (geboren 1954) studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören seine Reihe Architecture Now! sowie seine Monografien über Tadao Ando, Norman Foster, Richard Meier, Jean Nouvel und Zaha Hadid. Jodidio gilt international als einer der bekanntesten Autoren zum Thema Architektur.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb