ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

1 mal 1 des Pilzesammelns

1 mal 1 des Pilzesammelns

47% sparen

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Finden, sammeln, zubereiten

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Kosmos (Franckh-Kosmos), Kosmos-Naturführer, 2015, 320 Seiten, Format: 18x10,9 cm, ISBN-10: 3440145255, ISBN-13: 9783440145258, Bestell-Nr: 44014525M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,99€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Fische
7,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Den Korb gegriffen und ab in den Wald, unter fachkundiger Anleitung von Walter Pätzold. Der einzige Pilzlehrer Deutschlands gibt in diesem Buch sein Wissen an alle Pilzsammler weiter. Ein präziser Bestimmungsschlüssel führt zu den richtigen Arten, eine ausführliche Beschreibung dient der Überprüfung. Zusätzliche Sicherheit bieten die Hinweise auf Verwechslungsarten. Und die Rezepte und Konservierungstipps laden zum Nachmachen ein.

Autorenbeschreibung

Hans E. Laux, geb. 1934 in Tübingen, ist Pilzkenner und Sachverständiger der 'Deutschen Gesellschaft für Mykologie'. Die Liebe zur Natur war Anstoß für die Berufswahl. In seiner Ausbildung zum Kaufmann im Pharmazeutischen Großhandel waren Drogenkunde und Botanik Pflichtfächer. Sein Interesse, seine ständige Weiterbildung und jahrzehntelange Erfahrung machten ihn zum Pflanzen- und Pilzfachmann. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit dem Studium, Fotografieren und Anbau von Kräutern im eigenen Garten.