1 Hefeteig - 50 Rezepte

1 Hefeteig - 50 Rezepte

44% sparen

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Gräfe & Unzer, GU Küchenratgeber, 2011, 64 Seiten, Format: 20 cm, ISBN-10: 3833823933, ISBN-13: 9783833823930, Bestell-Nr: 83382393M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Infotext:

Ofenfrischer Streuselkuchen, wolkig-zarte Dampfnudeln oder aber knusprige Pizza-Hefeteig ist ein wahrer Alleskönner: Die besten Rezepte für süßes und herzhaftes Gebäck und süße Hauptgerichte. Hefe, das unbekannte Wesen: Sie blubbert, quillt und wallt und geht auf, und auf, und auf - aber nur wenn man sie gut behandelt. Wir zeigen, was frische, aber auch Trockenhefe mag und was nicht, wie sie idealerweise bei Wärme oder auch Kälte wunderbar aufgeht und wie ein Teig locker, luftig und flaumig wird. Mit dem Grundrezept für süßen und salzigen Hefeteig gelingen sicher alle 50 Rezepte für herrliche Blechkuchen mit und ohne Obst, die guten Wiener Mehlspeisen, Gugelhupf, Mohnstriezel, oder Krapfen ebenso leicht wie für Pizza, Baguette und Flammkuchen. Und wem der Teig für den nächsten Sonntagskuchen zu lange geht, der kann ihn nach Anleitung auch gut vorbereiten und einfrieren.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb