Alle Beiträge markiert mit Frankfurter Buchmesse

Artikelbild Lutz Seiler

Deutscher Buchpreis 2014 für Lutz Seiler

Lutz Seiler ist einer der hochdekoriertesten Autoren der mittleren Schriftstellergeneration. Seit 1999 gab es kaum ein Jahr, in dem der Lyriker, Erzähler und Romancier nicht mit einem wichtigen Literaturpreis ausgezeichnet worden wäre. Anna-Seghers-Preis, Ingeborg-Bachmann-Preis, Theodor-Fontane-Preis, Uwe-Johnson-Preis – von Beginn seines Schaffens an wurde des Werk dieses Schriftstellers von nahezu einhelliger Begeisterung seitens der Literaturkritik begleitet. Jetzt hat Lutz Seiler einen […]

Pen

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für Swetlana Alexijewitsch

Der diesjährige Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht an die weißrussische Schriftstellerin  Swetlana Alexijewitsch, die laut Begründung des Stiftungsrats für die Auszeichnung “die Lebenswelten ihrer Mitmenschen aus Weißrussland, Russland und der Ukraine nachzeichnet und in Demut und Großzügigkeit deren Leid und deren Leidenschaften Ausdruck verleiht”. Swetlana Alexijewitsch wird 1948 im ukrainischen Stanislaw (heute: Iwano-Frankowsk) geboren. Zunächst arbeitet sie als Lehrerin und […]

DSC02269

Frankfurt 2012: Arvelle unterwegs auf der Buchmesse

Wer Literatur liebt, fühlt sich auf der  Frankfurter Buchmesse in der Tat wie im Paradies: Haufenweise tolle Bücher, die auf schön gestalteten Messeständen präsentiert werden, alle Branchengrößen sind dabei und dazu gibt es die Möglichkeit, kleine Verlage und literarische Perlen zu entdecken! Jedes Jahr präsentiert sich auf der Buchmesse ein Gastland mit seinen Schriftstellern und literarischen Besonderheiten. Dieses Mal war […]

Eule

Sonderangebote zur Buchmesse

  Wenn heute die Frankfurter Buchmesse ihre Pforten für alle Besucher öffnet, haben wir unseren Messebesuch mit vielen Terminen und Gesprächen schon hinter uns gebracht. Anne Urbat und ich waren in den vergangenen Tagen auf der Buchmesse und haben Ausschau nach tollen Bücherschnäppchen gehalten. Soviel sei schon verraten: Wir waren erfolgreich und werden bis Weihnachten noch richtig tolle Angebote hereinbekommen. […]

Die Frankfurter Buchmesse 2011: Ein voller Erfolg für Island

Zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse verzeichnen die Veranstalter auch in diesem Jahr wieder eine positive Bilanz. Veranstalter, Verlage und natürlich auch die Besucher der  Frankfurter Buchmesse zeigen sich mit dem Ablauf und der Bilanz der diesjährigen Messe vollends zufrieden. Vertreter des Gastlandes Island sind begeistert von dem hohen Interesse der Besucher am diesjährigen Ehrengast. Gastland-Koordinator Halldór Gudmundsson berichtete von einer […]

Frankfurter Buchmesse 2010 – „Überaus erfolgreich und lebendig“

Die Veranstalter und Verleger schließen die Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr mit einem durchweg positiven Fazit ab. Besonders gegen Ende der fünftägigen Messe freuten sich die Beteiligten über viele internationale Vertragsabschlüsse und einen regen Handel mit Rechten und Lizenzen. “Wir hatten einen regelrechten Energieschub auf dieser Frankfurter Buchmesse” erklärte der Direktor der Frankfurter Buchmesse, Jürgen Boos, am abschließenden Messetag. “Das […]

Frankfurter Buchmesse – Lieblingsautoren hautnah erleben

Die Frankfurter Buchmesse gibt ihren Besuchern die Möglichkeit ihre Lieblingsautoren so nah wie sonst nur selten zu erleben. In diesem Jahr versammelt sich die Buchbranche vom 6. Oktober bis zum 10. Oktober  zur Frankfurter Buchmesse. Die Messe erwartet auch  in diesem Jahr wieder über 7000 Fachaussteller und bis zu 300.000 Besucher. Messebesucher haben auch in diesem Jahr wieder die Chance […]

Argentinien zu Gast in Frankfurt

Am 17. April, auf der derzeit laufenden Buchmesse in Buenos Aires, wurde Argentinien als Gastland auf der Frankfurter Buchmesse 2010 besiegelt. Das lateinamerikanische Land hatte sich selbst als Ehrengast für die weltweit größte Buchmesse in der Mainmetropole beworben, nicht zuletzt weil das Jahr 2010 für Argentinien als Staat aber auch als Kultur große Bedeutung hat. Im Jahre 1810 erklärte die […]